Laden...
Reli Jobs2020-05-11T09:53:49+02:00

Reli Jobs

Wir suchen Lehrkräfte im Evangelischen Religionsunterricht der EKBO!

Religiöse Bildung ist eine vorrangige Aufgabe der evangelischen Kirche. Nach reformatorischem Verständnis gehören Glaube und Bildung unmittelbar zusammen. Die Schule hat dabei die Aufgabe, den Schüler*innnen Wissen, Klärung und Orientierung in allen wesentlichen Lebensbereichen zu eröffnen. Sie sollen befähigt werden, als religionsmündige Bürger verantwortlich entscheiden und handeln zu können. Deshalb ist Evangelischer Religionsunterricht an den öffentlichen Schulen in Berlin und Brandenburg fester Bestandteil der Bildungslandschaft. Derzeit lernen in beiden Bundesländern 114.000 Schüler*innen im Evangelischen Religionsunterricht.

Wir suchen Dich

Was wir bieten:

  1. Tarifvertragliche Vergütung vom ersten Tag an
  2. Kinderzuschlag und betriebliche Altersvorsorge
  3. staatlich anerkannter und auf ein Staatsexamen anrechenbarer Abschluss
  4. erstklassige Mentorierung und Seminarbegleitung in kollegialer Gemeinschaft
  5. Übernahme in den kirchlichen Dienst
  6. aus dem übrigen Bundesgebiet – Übernahme der Umzugskosten

Religionsunterricht als Berufschance

Wir suchen Evangelische Religionslehrkräfte in Teil- oder Vollzeitbeschäftigung.

Sie haben eine Qualifikation mit dem Master-Abschluss Evangelische Religionspädagogik, Evangelische Theologie, als Lehrkraft mit 2. Staatsexamen mit der Lehrbefähigung für das Unterrichtsfach Evangelische Religionslehre

oder

einen förderlichen universitären oder Hochschulabschluss, der eine berufsbegleitende Ausbildung ermöglicht. Dann sind Sie bei uns richtig!

Die Tätigkeit erfordert ein hohes Maß an Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit. Die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit, aktive und stetige Fort- und Weiterbildung sowie die Bereitschaft, im Sinne der Grundordnung der EKBO mitzuarbeiten, sollten Ihr Profil vervollständigen. Eine hohe Identifikation zur Evangelischen Kirche ist wünschenswert. Die Vergütung erfolgt nach TV-EKBO, mit einer betrieblichen Altersvorsorge und einem tariflichen Kinderzuschlag.

Anforderungen

Fachliche Voraussetzungen:
Grundkenntnisse Religionspädagogik, Unterricht (schulischer Bereich), Religionslehre (evangelisch)

Persönliche Fähigkeiten:
Ganzheitliches Denken, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Selbstständiges Arbeiten, Lernbereitschaft

Ihr Ansprechpartner:

Oberkonsistorialrat Michael Lunberg
m.lunberg@ekbo.de
030-24344-337

Bewerbungsformular:

Das aktuelle Bewerbungsformular fordern Sie sich bitte über

ru-bewerbung@ekbo.de an!

Zentrale Bewerbungs-Emailadresse:

ru-bewerbung@ekbo.de

Interne Stellenausschreibungen

(Nur für Bestandslehrkräfte – das Passwort erhalten Sie in Ihrer ARU)

wieder ab Mai 2021

Entdecken Sie den Religionsunterricht

Projekte, Interviews und Berichte rund um den Religionsunterricht

Wir sind für euch da!

Wie geht es eigentlich unseren Religionslehrer*innen im #homeschooling ? Was vermissen sie, und wie sind sie für ihre Schüler*innen da? Ein paar